Home / Gesundheit / Verwendung von Seifen als natürliches Pestizid

Verwendung von Seifen als natürliches Pestizid

Seife scheint sicher genug zu sein. Wir säubern unseren Körper damit, reinigen unsere Fahrzeuge damit, spülen unser Geschirr damit und machen Seifenblasen damit. Wenn unsere Kinder sie trinken, wird es ihnen schlecht gehen. Kleinkinder haben unschuldige, seltsame Vorschläge, was lecker sein könnte! Unsere kleinen Kinder sind nicht die einzigen in unserer Gesellschaft, die von Seifen krank werden können.

Seifen verschiedener Art werden als Insektizide eingesetzt. Eine leicht erhältliche Seife namens Neemölseife ist ein öliges Mittel, das sowohl als Abwehrmittel als auch als Fungizid wirken kann. Sie kann die Gesundheit empfindlicher Pflanzen, schwacher Pflanzen, brandneuer Transplantate und trockenheitsgestresster Pflanzen beeinträchtigen. Das Öl zieht das Sonnenlicht auf die Blattoberfläche und kann die Blüten schädigen. Es verträgt sich nicht gut mit Pflanzen wie dem blutenden Herzen, der Gardenie und der Lantana. Testen Sie es auf jeden Fall an einer kleinen Fläche und lassen Sie es einen ganzen Tag einwirken, um zu sehen, ob es zu Welkeerscheinungen kommt, bevor Sie es auf größeren Flächen anwenden.

Manche Menschen werden mit Wespen fertig, indem sie sie mit einer Spülmittellösung bespritzen. Geschirrspülmittel können jedoch einige Ihrer Pflanzen schädigen. Alle Reinigungsmittel, die Bestandteile enthalten, die Öl auflösen, können die äußeren Schutzschichten der Pflanzen verletzen, die diese Schutzschichten zum Überleben brauchen. Insektizide Seifen sind keine gewöhnlichen Seifen, die man in der Küche, im Hauswirtschaftsraum oder im Waschraum findet. Sie würden Ihr Kind nicht mit demselben Shampoo waschen wollen, das Sie für Ihren Hund zur Flohbekämpfung verwenden.

Es gibt verschiedene Arten von Seifen, die wir in unseren Häusern für den alltäglichen Gebrauch verwenden, die aber auch zur Bekämpfung von Ungeziefer eingesetzt werden können. Bekämpfen und zurückdrängen sind nicht unbedingt dasselbe wie vernichten. Seifen töten auch Ungeziefer ab, indem sie die äußere Hülle durchdringen und Zellverlust und Austrocknung verursachen.

Wenn Sie Ihre eigenen Pflanzen mit selbstgemachten Seifenlösungen schützen wollen, müssen Sie wissen, wie Sie sie richtig mischen und welche Pflanzen sie nicht gut vertragen. Entdecken Sie, welche Seifen Sie verwenden sollten. Palmolive, Joy, Dawn, Ivory, Dove, Trend und auch Murphy’s Oil Soap sind einige, die oft zur Schädlingsbekämpfung verwendet werden.

Seifen verlieren ihre Wirksamkeit, sobald sie trocken sind. Für selbstgemachte Gerichte gibt es keine Gebrauchsanweisung. Sie müssen vor der Herstellung recherchieren und misstrauisch sein, wenn Sie irgendetwas von einer anderen Person bekommen. Automatische Geschirrspülmittel werden nicht empfohlen. Wenn jemand die falsche Seife verwendet hat, kann sie Ihre Pflanzen beschädigen. Sie sollten die Seife auch nicht in der warmen Tageszeit oder bei Sonnenschein verwenden, da sie Ihre Pflanzen verbrennen kann. Es ist möglich, hartes Wasser mit insektiziden Seifen zu mischen. Möglicherweise müssen Sie auch einen Entschäumer hinzufügen.

Seifen sind risikofrei für Marienkäfer und Raubwespen. Das sind nützliche Schädlinge, die sowohl Ihrem Garten als auch den Pflanzen helfen zu gedeihen (Quelle: www.cmb-kammerjaeger.de/kammerjaeger-hanau).

Eine im Handel erhältliche Seife namens Neemölseife ist eine ölige Dienstleistung, die sowohl als Abwehrmittel als auch als Fungizid wirken kann. Insektizide Seifen sind nicht die alltäglichen Seifen, die man in der Küche, der Waschküche oder im Bad findet. Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von Seifen, die wir in unseren Häusern für den täglichen Gebrauch verwenden und die auch zur Schädlingsbekämpfung eingesetzt werden können. Wenn Sie Ihre eigenen Pflanzen mit selbstgemachter Seife schützen wollen, müssen Sie nur wissen, wie man sie richtig mischt und welche Pflanzen sie nicht gut vertragen. Wenn jemand tatsächlich die falsche Seife verwendet hat, kann das Ihren Pflanzen schaden.

About Pasquale

Check Also

Spirulina

Spirulina und Seetang als Schlüsselkomponente

Sowohl Spirulina als auch Seetang sind reich an Jod Spirulina ist ein einzelliger Mikroorganismus, der …